Skip to main content

Sicher wie im Kokon: Croozer überzeugt im Test

Im Test der "Stiftung Warentest" überzeugt der Croozer Kid bei der Sicherheit. Eine Abwertung gibt es wegen gemessener Schadstoffe, deren Konzentrationen trotzdem unter allen gängigen Grenzwerten liegen

"Sicher wie im Kokon" urteilt die Stiftung Warentest über den Croozer Kid. Ein "Sehr gut" gab es im Urteil der Kippgefahr und beim Rammen eines seitlichen Hindernisses. Außerdem wird vom führenden Testmagazin auch die Alltagstauglichkeit des CROOZER Kid gelobt. Seine guten Fahreigenschaften, die leichte Handhabung und die einfache Montage wurden mit der Note 2,2 ("Gut") belohnt. Die Tester überzeugte besonders: Mit nur wenigen Handgriffen verwandelt sich der CROOZER Kid vom Kinderfahrradanhänger in einen Buggy oder zum idealen Gefährt beim Joggen.

Alle für den CROOZER verwendeten Materialien erfüllen die strengen Kriterien des Öko-Tex Standard 100 (Öko-Tex 100 Tabelle). Die Stiftung Warentest vergab im Schadstofftest für den CROOZER Kid zweimal "Sehr gut" für Weichmacher und phenolische Verbindungen. Allein der Nachweis von PAK (Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe) in unterschiedlichen Textilien führte zur Abwertung "Mangelhaft". Aber, diese sind nicht gesundheitsgefährdend. Du musst dir also um die Gesundheit deines Kindes keine Sorgen machen. Denn gemäss Öko-Tex Standard 100 wird Babykleidung als gesundheitlich unbedenklich eingestuft, wenn der Grenzwert für PAK von 10 mg/kg nicht überschritten wird.

Mehr Informationen dazu gibt es auf der Croozer-Website.

Croozer Kid - 10 Jahre Garantie

Über 200.000 CROOZER Kid leisten tagtäglich zuverlässig ihren Dienst. Deswegen gibt es 10 Jahre Garantie auf den Rahmen jedes CROOZER Kid.

Der CROOZER Kid ist eine Fahrradanhänger, der den Kindern besten Schutz bietet - immer und überall!

Die CROOZER Sicherheits-Fahrgastzelle

CroozerKidSicherheit.jpg

1. Die extrem stabile Sicherheits-Fahrgastzelle sorgt für größtmöglichen Insassenschutz.

2. Zwei Innenrahmen für seitlichen und hinteren Aufprallschutz.

3. Zusätzliche Querrohre erhöhen die Steifigkeit bei einem Seitenaufprall – eine der häufigsten Unfallsituationen. 

4. Stoßfänger bieten zusätzlichen Auffahr- und Einfädelschutz.

5. Der Schiebegriff dient als zusätzlicher überrollbügel und erhöht die Stabilität der Sicherheits-Fahrgastzelle.

„Sicher ist sicher“ – der CROOZER hat noch weitere Pluspunkte für die Sicherheit zu bieten:

  • Rahmenfeste 5-Punkt-Sicherheitsgurte für optimalen Halt
  • Extra-großer Kopfraum für zusätzlichen Schutz
  • Reflektierende Materialien für beste Sichtbarkeit bei Dunkelheit
  • Sicherheitszubehör für den CROOZER: Babysitz, Sitzstütze und Sonnenschutz

Ausstellungstour "Fahr Rad in Wien"

Derzeit tourt die Ausstellung "Fahr Rad in Wien" durch diverse Wiener Einkaufszentren. Dort sind auch Fahrradanhänger von Chariot und Croozer zu sehen.

Veranstaltet wird die Ausstellung von der Planungswerkstatt der Stadt Wien, die Termine sind wie folgt:

  • 12.04. bis 21.04.2010: Donauzentrum
  • 27.04. bis 15.05.2010: Q19 - Einkaufsquartier Döbling
  • 17.05. bis 29.05.2010: Shopping Center Nord
  • 31.05. bis 12.06.2010: Stadioncenter
  • 15.06. bis 26.06.2010: HUMA Einkaufspark

Mehr Infos gibt es auf der Info-Seite "Fahr Rad in Wien".

FollowMe 2010

Ab Mitte April ist das FollowMe 2010 mit einigen Verbesserungen zum Vorgängermodell erhältlich.

Die wichtigsten änderungen sind:

  • Besseres Handling: An den Teleskopbügel-Rohrenden sind jeweils runde Knöpfe angebracht. Diese diene, zusammen mit dem im Rohr eingelegten Gummizug, als Endanschlag. Das Verlieren oder Herausfallen des Teleskopbügels bei losen Griffmuttern hat hiermit ein Ende.

    FollowMe1

  • Montagefreundlicher und formschöner: Die Kinderrad-Unterrohrklammer wird neu als Kunststoffteil gefertigt und ist wesentlich simpler in der Montage.

    FollowMe2

  • Mehr Kompatibilität: Das neue FollowMe erlaubt auch die Andockung von Kinderrädern mit dicken Gabelholmen und Federgabeln. Neu sind, nebst den 5/16″ und 3/8″, auch noch M9 x 1 Achsverlängerungsmuttern im Standard-Montagezubehör beigelegt, z.B. für Kinderräder mit Nabendynamo.

Bike Festival 2010

Fahrradanhänger der Marken Chariot und Croozer können am 10. und 11. April 2010 am ARGUS Bike Festival probegefahren werden.

In der heuer neu hinzugekommenen Fahrrad-Kinderwelt sind wir mit unseren Kinderfahrradanhängern vertreten. Das ARGUS Bike Festival 2010 findet am Samstag den 10. und Sonntag den 11. April 2010 am Wiener Rathausplatz statt. Mehr Informationen finden Sie auf der Website zum ARGUS Bike Festival 2010.

Premium Drupal Themes by Adaptivethemes