Skip to main content

B.O.B. Yak

Yak

Das Kürzel B.O.B. steht für "Beast of Burden", und die B.O.B.-Anhänger sind dafür konstruiert, Ihnen Lasten abzunehmen. Den bekanntesten Vertreter sehen Sie auf dem Bild: den Yak.

Seit vielen Jahren ist er bei Mountainbikern, Rennradfahrern und Reiseradfahrern bekannt und beliebt. Bei einem Eigengewicht von unter 6kg nimmer er Ihnen bis zu 30kg Last ab; gekuppelt wird er mit einem modifizierten Schnellspanner oder mit entsprechenden Achsmuttern an der Hinterachse; durch den tiefen Schwerpunkt spürt man ihn kaum, die geringe Breite macht ihn auch tauglich für Fahrten im Gelände und die praktische und absolut wasserdichte zusätzlich erhältliche Tasche erlaubt einfaches Verstauen von Gepäck aller Art.

Die Eigenschaften im Detail:

  • Chrom-Molybdän-Stahl
  • bis zu 30 Kilo Zuladung
  • Eigengewicht 6,5kg
  • geeignet für Fahrräder mit Radgrößen zwischen 20" und 28"
  • 16" - Speichenlaufrad
  • Sicherheitswimpel
  • zwei Speichenreflektoren
  • Schutzblechreflektor
  • optional erhätlicher "Dry Sak" (wasserdichte Tasche/Packsack)

Mehr Infos gibt's auch auf der Europäischen B.O.B. Website

Premium Drupal Themes by Adaptivethemes